Über das Weingut & die familie

zUSAMMEN GROSSES sCHAFFEN seit vier Generationen

Als traditioneller Familienbetrieb verwenden wir unser langjähriges Wissen um die besten Produkte zu erzeugen. Dabei

versuchen wir besonders schonend mit unserer Umwelt umzugehen, ob beim Pflanzenschutz oder der Bodenarbeit.

Wir legen sehr viel Wert auf die Erziehung und das Wachstum unserer Rebstöcke, die von uns das ganze Jahr umsorgt werden und durch unsere Handarbeit ihre Bestform erreichen. Durch die Nähe zu unseren Weingärten ersparen wir uns lange Transportwege und setzen auf schnelle Verarbeitung unserer Trauben, die dann im Betrieb sofort weiterverarbeitet werden. Doch dann lassen wir dem Traubenmost seine Zeit, um alle Stadien zu durchlaufen. Er wird von uns gehegt und gepflegt und kann zu dieser Zeit, in unserer Buschenschank im Oktober als Saft, Sturm oder Staubiger verkostet werden. Der fertige Wein lagert in unserem gut temperierten Weinkeller weiter, bis er gefüllt wird und unseren Gästen zur Verfügung steht, um mit viel Genuss verkostet zu werden.


Familiengeschichte

Im Jahre 1918 gründete Georg Mayer den Familienbetrieb. Beim Einsturz des Weinkellers 1930 verunglückte er tödlich. Seine Witwe führte, bis zur Übergabe an Sohn Georg Mayer 1948, das Unternehmen weiter. Georg Mayer widmete sein Leben ausschließlich den Hauern und ihren Sorgen. Er wurde allgemein der „Hauervater“ genannt. Er war der Obmann der Hauerinnung Krems-Stein, Vorstand der  Winzergenossenschaft und der Raiffeisenkasse. Im Jahr 1980 übernahmen Tochter Christine (geb. Mayer) und Johann Resch den Betrieb. Johann Resch wurde 2016 ebenfalls zum Obmann der Hauerinnung Krems-Stein und ist langjähriger Obmann vom Weinbauverein Stein-Förthof. Seit 2016 wird das Weingut Mayer Resch nun von Tochter Barbara (geb. Resch) und Ehemann Johannes Beer in 4. Generation geführt. Barbara absolvierte die HBLA Klosterneuburg mit ausgezeichnetem Erfolg und war von 2009 bis 2011 die "Östereichische Weinkönigin". Johannes hat sein Masterstudium im Bereich Media Management 2013 abgeschlossen. Vor kurzen hat er seinen Facharbeiter für Weinbau mit ausgezeichneten Erfolg bestanden. Im Herbst 2017 kam Tochter Marie zur Welt.

 


Weinverkostungen

 

Gerne können Sie bei uns Weinverkostungen, Kellerführungen oder Riedenwanderungen nach vorheriger Terminvereinbarung, ab 10 Personen, unter mayer_resch@gmx.at buchen!